Intensiv-Seminar: Einführung in die Kraft des schöpferischen Dankens

Einführung in die Kraft des schöpferischen Dankens

(inkl. der individuellen Anfertigung Deiner Dankesformeln)

am Samstag, den 17.06.2017

Freuen dürfen sich alle, die mich nicht sehen und trotzdem glauben“ (Johannes 20:29, Gute Nachricht Bibel)

Es gibt viel Literatur und Halbwissen über die Notwendigkeit und Kraft des Dankens. Dankbarkeit gehört zum zentralen Charakter eines jeden Menschen, der sich Gott, bzw. dem spirituellen Weg nah und verbunden fühlt. Spiritualität, Glaube, den Weg mit Gott oder Jesus zu gehen, ohne in wirklicher Dankbarkeit zu stehen und zu verweilen, wird niemals ein inniger Gottesweg sein können.

Dieses schöpferische Dankesseminar möchte Euch die Hintergründe des Dankens vermitteln und warum Dein Dank, auch wenn Du noch nichts siehst von dem was Du Dir wünscht oder brauchst, Gott besonders freut. Danke zu sagen für das, was man hat, erhält oder worüber man verfügt, ist ein wichtiges spirituell gelebtes Bewusstsein, und lässt den Menschen erst recht mit der Weise des schöpferischen Dankes demütiger werden.

Wirkliche, wahre, tiefe schöpferische Dankbarkeit Gott, dem Leben, Menschen, Situationen gegenüber, bedeutet, auf dem Weg der Demut zu sein. Danken erinnert Dich daran, was Gott Dir bereits gegeben hat, bzw. was für ihn möglich ist, Dir zu geben. Dieses Seminar möchte Dich stärken und kräftigen in tiefen beherzten Dank treten zu können, ohne daraus ein Geschäft zwischen Dir und Gott zu machen, sondern in Demut vor Gott zu stehen und schöpferisch danken zu können, es ihm zu überlassen.

Man könnte auch sagen, dieses Seminar ist elementar wichtig, wenn Du Deinen Weg als spirituellen Weg siehst und Gott im Gepäck haben willst. Der Höhepunkt dieses Seminars ist Deine schöpferische Niederschrift für was Du Gott Vater, Jesus Christus, der Dreifaltigkeit, der Schöpfung, der Quelle dankbar bist - im sichtbaren und unsichtbaren Raum.

Dieser schöpferische Dank, den wir unter meiner Anleitung noch optimieren können, wird für Dich im Anschluss des Seminars eine bedeutungsvolle Sache sein, um täglich Deinen schöpferischen Dank vorzutragen. Du wirst damit eingebettet sein in das, was Dir wichtig bist, was Du bereits hast und liebst und was da kommen wird, weil es tief in Deinem Herzen ein Begehren und ein Wunsch ist.

Schöpferisch danken in Demut bedeutet nicht nur in Übereinstimmung mit Gott zu sein, sondern auch die Kräfte zu mobilisieren, die das manifestieren, für was Du bereits jetzt schon dankst.

Anmeldungen können ab sofort per Email an kontakt (at) mental-pschologie.de oder telefonisch unter 02228-9128860 eingehen.

Das Tagesseminar hat eine Höchstteilnehmerzahl von 10 Personen, die Kosten dafür betragen 140 Euro inkl. Pausen-Gebäck und Getränken. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und Schreibzeug.

Wir arbeiten von ca. 10:00 – 13:00 Uhr und von 14:30 bis ca. 17:00 Uhr.